Windows Server 2019 aktivieren - So geht's!

In diesem Beitrag beschreiben wir, wie man Windows Server 2019 einfach aktiviert und die typischen Probleme bei der Aktivierung umgeht.
Windows Server 2019 aktivieren - So geht's!

 

Nachdem der Windows Server 2019 erfolgreich installiert wurde, muss es aktiviert werden. Man kann es entweder telefonisch oder online machen.
Hin und wieder treten jedoch Probleme bei der Aktivierung auf, wenn z.B. die Uhrzeit und Zeitzone des Servers nicht richtig eingestellt wurden. Bei einer falsch eingestellten Zeit kann man das Windows Server nicht aktivieren.
 

Aktivierung per Internet
Tippen Sie in der Suchfunktion der Startseite (mit Admin-Rechten) den Befehl slui 3 ein. Somit öffnet sich ein Dialogfeld, in dem der Produktschlüssel eingeben werden kann. Hier kann das Windows Server 2019 aktiviert werden.
Mit dem Befehl slui 4 öffnet sich hingegen eine Auswahl der Aktivierungshotlines. Hier kann das Windows Server 2019 mit dem Telefon aktiviert werden.


 

BTW - Weitere interessante Befehle
Dism/online/GetCurrentEdition - Informationen für die Installation
Dism/online/Get-TargetEditions - Übersicht über die neuesten Versionen auf welche dein Betriebssystem aktualisieren werden kann.
 

Verwalten und Abfragen von Lizenzinformationen
Um Lizenzinformationen zu verwalten oder abzufragen bietet Microsoft das Script slmgr.vbs an. Diesen kann man ganz einfach über das Dialogfeld ausführen in dem man die Tastenkombination Windows+R eintippt.

 

In diesem Werkzeug stehen vier Optionen zur Verfügung:
/ato
– aktiviert Windows online.
/dli – zeigt die gegenwärtigen Lizenzinformationen.
/dlv – Details zu den Lizenzen.
/ldv all – listet Details zu allen installierten Lizenzen auf.
 

Wie ändere ich den Produkt Key?
Um den Produktschlüssel zu ändern, gibt man der Eingabeaufforderung den Befehl slmgr/upk gefolgt vom alten Product Key ein. Mit der Eingabetaste bestätigt man das Löschen des Keys und gibt mit slmgr/ipk gefolgt vom neuen Key den neuen Schlüssel ein. Anschliessend aktiviert der Befehl slmgr/ato den Windows Server 2019.

 

 

Autor Stefan Otenbacher

 

Diese Seite verwendet Cookies

Indem Sie unsere Webseite durchsuchen, ohne Änderungen in Ihrem Browser vorzunehmen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dadurch kann die Webseite www.swisssoftware24.ch so sicher und bequem wie möglich sein.

Siehe Einzelheiten